Monatsbrief 6-7 / 2014

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte der Annetteschule,

bis zu den Sommerferien ist es nur noch ein Katzensprung, und wie Sie wissen, rennt am Ende die Zeit. Aus diesem Grund erhalten Sie heute bereits den letzten Monatsbrief zum laufenden Schuljahr mit den wichtigsten Terminen und Informationen rund um die Annetteschule:

Im vergangenen Monat Mai haben die Elternsprechtage in den Klassen 1 bis 3 stattgefunden, außerdem haben die Kinder des 3. Schuljahres die zentralen Lernstandserhebungen VERA absolviert. Die zukünftigen Erstklässler haben uns im Rahmen des Schul-Schnupper-Kurses und der Hospitationstage besucht und ihre Patenkinder aus dem jetzigen dritten Schuljahr kennen gelernt. Außerdem haben vier Kinder aus der 3. Klasse ihre erste heilige Kommunion in der St. Bernhard-Kirche gefeiert. Dazu noch einmal die besten Glückwünsche vom Kollegium und vom gesamten Team der Annetteschule!

 

Seit dem Monat Mai haben Sie außerdem vielleicht schon ein neues Gesicht in unserem Lehrerkollegium gesehen:

Frau Kathrin Hungermann hat ihren Vorbereitungsdienst als Lehramtsanwärterin an unserer Schule angetreten. Sie wird von Frau Jandrey und Frau Timmer in den Fächern Mathematik und Sachunterricht ausgebildet. Ihr Vorbereitungsdienst wird bis November 2015 dauern. Wir freuen uns sehr über den tatkräftigen Zuwachs!