Monatsbrief 01 / 2016

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte der Annetteschule,

hoffentlich hatten Sie erholsame Winterferien, sind gut ins neue Jahr gerutscht und können heil und gesund in den Januar starten! Für das neue Jahr wünsche ich Ihnen alles, alles Gute, Gesundheit und Glück und das glückliche Gelingen all Ihrer Pläne!

Im vergangenen Monat Dezember gab es an der Annetteschule einiges zu feiern. An jedem Montag haben wir uns zu den alljährlichen Adventssingen getroffen, die auch in diesem Jahr wieder sehr schön und stimmungsvoll waren. Mit großer Freude haben wir beobachtet, dass die Zahl der teilnehmenden Eltern sich von Mal zu Mal gesteigert hat. Toll! Ein herzliches Dankeschön geht natürlich auch an die Lehrerinnen, die die Treffen so schön vorbereitet haben. Auch das abschließende Weihnachts­schulsingen mit Frau Conze war wieder ein voller Erfolg.

Besuch haben wir auch von Cinderella mit dem Weihnachtstheater Niekamp bekommen, das die Kinder mit Cinderella und seinen merkwürdigen Schwestern und noch so einigen anderen Gestalten auf Englisch und Deutsch in seinen Bann gezogen hat. Beendet haben wir das vergangene Jahr dann am letzten Schultag mit einem Gottesdienst, wofür ich mich auch im Namen der ganzen Schule nochmals bei den vorbereitenden Lehrerinnen, Herrn Tigges und natürlich Frau Schwering-Günnewig von der St. Nikolaus-Pfarre bedanken möchte. Das war ein schöner Abschluss!