Monatsbrief 06 / 2019

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte der Annetteschule, wie gewohnt erhalten Sie heute den aktuellen Monatsbrief für den Monat Juni, in welchem kurz vor Ende des Schuljahres noch einige wichtige Termine stattfinden werden:


Im vergangenen Monat Mai hatten wir Besuch von den Johannitern, die unsere Viertklässler zu „Ersthelfern von morgen“ ausgebildet haben. Dieses Projekt haben wir zum ersten Mal durchgeführt, es konnte durch unseren Förderverein finanziert werden. Herzlichen Dank!

Das erste Stadtteilfest „Gremmelmodde“ hat stattgefunden und war ein Riesenerfolg, vielen Dank an alle Beteiligten aus Förderverein und OGT und an eine der Hauptorganisatorinnen, unsere Schulsozialpädagogin Alex Butterweck!

Auch der Sponsorenlauf, den der Förderverein ebenfalls organisiert hat, war eine sehr gelungene Aktion! Alle Kinder, die gelaufen sind, haben wirklich ihr Bestes gegeben! Die Spendengelder werden noch gezählt, ganz herzlichen Dank an alle Beteiligten für die große Unterstützung!

Der Schulschnupperkurs hat bereits zweimal stattgefunden, und in dieser Woche haben uns die zukünftigen Annettekinder außerdem auch im Unterricht besucht und mit ihren ErzieherInnen bei unseren JÜLis hospitiert.


Im Juni gibt es nun eine ganze Reihe an neuen Terminen:

Am zweiten Wochenende des Monats ist Pfingsten! Für Sie bedeutet dies erneut ein langes Wochenende, und zwar von Samstag, dem 8.06.19 bis zum Dienstag, dem 11.06.19, einschließlich. An diesen Tagen findet auch keine Betreuung statt.

Am Mittwoch, dem 12.06.19, fährt die Klasse 3 mit Frau Timmer zum Emshof.

Am Donnerstag, dem 13.06.19, findet der dritte Termin unseres Schulschnupperkurses für zukünftige Annettekinder statt.

Am Donnerstag, dem 20.06.19, wird Fronleichnam gefeiert.

Am Freitag, dem 21.06.19, begehen wir die alle zwei Jahre stattfindenden Bundesjugendspiele auf der Wolbecker Sportanlage am Brandhoveweg.

Bitte denken Sie auch daran, Ihrem Kind für diesen Tag genügend zu Trinken und klein geschnittenes Obst oder Gemüse für unseren Fitnessstand in einer verschließbaren Dose (unbedingt mit Namen versehen!) mitzugeben! Vielen Dank! Die Kinder brauchen keinen Tornister mitzubringen, es sei denn, es regnet morgens in Strömen! Dann wird der Freitag ein regulärer Schultag sein.


In der letzten Juniwoche kommt wie bereits mehrfach angekündigt der Zirkus Casselly zu uns. Daher werden am Sonntag, dem 23.06.19, unbedingt mindestens acht Väter benötigt, die uns helfen, das wirklich sehr große Zirkuszelt auf dem Schulhof der Annetteschule aufzustellen. Eine Abfrage dazu hat Sie hoffentlich bereits erreicht.

In der Zirkuswoche selbst (24. – 28.06.19) haben alle Kinder jeden Tag 4 Stunden Schule. Ab 11.35 Uhr ist dann schulfrei, die Betreuungen sind natürlich entsprechend für angemeldete Kinder geöffnet. Bitte berücksichtigen Sie das bei Ihren Planungen. Am Donnerstag- und Freitagabend wird dann im Zirkuszelt auf dem Schulhof jeweils eine große Gala-Vorstellung stattfinden, bei der alle Kinder der Annetteschule vorführen werden, was sie in der Woche zuvor erarbeitet haben. Dazu sind Sie natürlich von Herzen eingeladen, eine gesonderte Einladung werden Sie auch hier noch erhalten. Für Ihre Kinder ist es erfahrungsgemäß sehr wichtig, ihre Lieben im Publikum entdecken zu können. Es wird mit Sicherheit eine tolle Show!

Am Mittwoch, dem 26.06.19, und am Donnerstag, dem 27.06.19, tagt die Zeugnis- und Beratungskonferenz, organisationstechnisch sind Sie davon aber nicht betroffen.


Bitte notieren Sie sich für den Monat Juli auch schon folgende Termine:

Di., 2.07.19: Eltern-Kind-Nachmittag des Schulschnupper-Kurses (16.30-18 Uhr)

Mi., 3.07.19: GS-Triathlon (4.Jg.)

Do., 4.07.19: Schulausflug (Vormittag)

Fr., 5.07.19: Chor-Konzert JEKISS (Aula)

Mo., 8.07.19: Schulsingen (11.10 Uhr)

Mi., 10.07.19: Zeugnisse 1./2. Klasse

Do., 11.07.19: Abschlussgottesdienst

(10 Uhr St.-Bernhard-Kirche)

Fr., 12.07.19: Zeugnisse 3./4. Klasse

Abschlussfeier (10 Uhr)

Für weiterführende Informationen wenden Sie sich bitte an unser Sekretariat. Vielen Dank.

Alle Termine finden Sie wie immer in der anhängenden Tabelle zusammen gefasst.

Einen wunderschönen Monat Juni wünscht

M. Brandt, Rektorin


Termine im Juni 2019

7.06.19 Bücherei 4. Jg.
8.-11.06.19 Pfingsten (schulfrei)
12.06.19 Ausflug Kl. 3 (Emshof)
13.06.19 Schulschnupper-Kurs
14.06.19 Bücherei Affen/Zebras
20.06.19 Fronleichnam (schulfrei)
21.06.2019 Bundesjugendspiele
23.06.19 Aufbau Zirkuszelt
24.-28.19 Zirkuswoche
28.06.19 Abbau Zirkuszelt
26./27.06.19 Zeugniskonferenz
2.07.19 Eltern-Kind-Nachmittag Schulschnupperkurs
3.07.19 GS-Triathlon (4.Jg.)
4.07.19 Schulausflug
5.07.19 Bücherei Eulen / Erdm.

Chorkonzert JEKISS

8.07.19 Schulsingen (11.10 Uhr)

Elternabend Schulneulinge

10.07.19 Zeugnisausgabe SEP
11.07.19 Abschlussgottesdienst (10 Uhr)

Elternsprech“tag“ SEP

12.07.19 Zeugnisse 3./4. Jg.

Bücherei (3./4.Jg.)

Abschlussfeier (10 Uhr)

Neue T-Shirt-Farben!!!

Ab sofort können wieder die Schul-T-shirts des Fördervereins im Sekretariat erworben werden! Dabei sind jetzt neue Farben erhältlich, denn zu den Farben blau, grün, gelb und burgund sind jetzt noch ein knalliges pink und ein wunderschönes hellblau hinzugekommen! Vorrätig in verschiedenen Größen kosten die T-Shirts je 7,50€, Sweatshirts oder Sweatjacken in dunkelblau / navy gibt es für 17,50€ das Stück. Auch ein schönes Geschenk für jede Schultüte!

Die neuen Sweatshirts

Musikvermittlung unter der Lupe

In der vergangenen Woche war im Rahmen des Forschungs- und Musikvermittlungsprojektes Kofi´s Koffer das Duo Cantolegno bei uns zu Gast!


Bei Kofi´s Koffer handelt es sich um ein vom genannten Duo initiierten Forschungsprojekt im Bereich der Musikvermittlung/ Konzertpädagogik, das durch die Westfälische Wilhelms-Universität gefördert wird. Es soll untersucht werden, mit welchen Methoden und mit welchen Zielen Kinder, Jugendliche und Erwachsene aktiv durch Mitmachaktionen in Konzerte einbezogen und so auch an klassische Musik herangeführt werden können.
Am 14. September 2019 findet ein entsprechend organisierter Thementag zum Thema Musikvermittlung und Konzertpädagogik in der WWU statt, zu dem alle Beteiligten, sowie interessierte Musiker/innen und Musikpädagogen eingeladen sind. Dort wird es nochmals Aufführungen von Kofis Koffer und Auf der Wolke des Spirion geben. Die Ergebnisse unserer Untersuchungen werden präsentiert, verschiedene Referenten, u.a. von Theatern und Musikhochschulen, halten Vorträge zum Thema und abschließend ist ein Erfahrungsaustausch in Form einer Podiumsdiskussion geplant.
Alle KInder unserer JÜL-Klassen kamen daher am Freitag in den großen Genuss, in sichtbar entspannter Form wunderschöne klassische Musik und sogar ein paar bekannte Lieder zum Mitsingen genießen zu können. So könnte Musikunterricht doch öfter aussehen, was meinen Sie?
Unter www.duocantolegno.de/deutsch/musikvermittlung/ finden Sie nähere Informationen zu den beiden Konzerten. Kofis Koffer richtet sich an Kinder im Alter von 4-9 Jahren, also an KiTas und Grundschulen, während Auf der Wolke des Spirion sich an Kinder ab 9 Jahren, Jugendliche und Erwachsene, also vor allem an weiterführende Schulen (Haupt- und Realschulen, Gymnasien, Berufsschulen) und außerschulische Einrichtungen, richtet.