Neues Wechselmodell ab 3.05.21!

Liebe Elter und Erziehungsberechtigte der Annetteschule,

wie bereits in meiner letzten Information angekündigt, müssen wir mit Beginn des Monats Mai verbindlich unser Wechselmodell ändern. Hierbei handelt es sich um eine verbindliche Anordnung des Schulministeriums, wir haben keine Wahlmöglichkeit mehr.

Begründet wird diese Anordnbung damit, dass vermutlich ab Mitte Mai andere Covid19-Tests für Ihre Kinder bereit gestellt werden, sogenannte Lolli-Tests, die besser für Grundschulkinder geeignet sind. Diese Tests erfordern eine andere Logistik, weshalb ein täglicher Gruppenwechsel vorgegeben ist. Die Gruppen A und B bleiben wie bisher bestehen!

Ihre Kinder haben also ab Montag, dem 3.05.2021, immer im Wechsel einen Tag Schule und einen Tag Distanzunterricht.

Daraus ergeben sich zwei verschiedene Wochenmodelle:

In einer Woche hat Ihr Kind Montag – Mittwoch – Freitag Unterricht in der Schule,

in der nächsten Woche Dienstag – Donnerstag.

Einen entsprechenden Unterrichtsplan habe ich Ihnen zugeschickt, ebenso ein entsprechendes Anmeldeformular für die Notbetreuung, die es natürlich weiterhin geben wird. Außerdem erhalten die Kinder Elternbrief, Unterrichtsplan und Anmeldeformulare für die Notbetreuung in dieser Woche auch in der Schule in Papierform.

Bitte beachten Sie diese Vorgaben für Ihre Planung und geben auch bei Bedarf die Anmeldung für die Notbetreuung so zügig wie möglich auf den bekannten Wegen ab, vielen Dank!

Bei Fragen wenden Sie sich ebenfalls gern an unser Sekretariat!

Mit freundlichen Grüßen

Meike Brandt, Rektorin