Hitzefrei??!

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte der Annetteschule,                      

angesichts der aktuellen Wetterlage möchte ich Ihnen heute mitteilen, dass unter gegebenen Umständen in den nächsten Tagen die Möglichkeit besteht, dass Ihre Kinder hitzefrei bekommen.

Wenn also morgens im Klassenraum bereits um 10 Uhr eine Raumtemperatur von mindestens 27 Grad Celsius erreicht wird, haben alle Kinder der Annetteschule um 11.35 Uhr schulfrei (aktuelle Erlasslage).

Kinder, die in einer unserer beiden Betreuungen angemeldet sind, können natürlich diese dann auch in Anspruch nehmen, bzw. werden automatisch dort hingehen, sofern wir von Ihnen keine anderen Informationen erhalten.

Bei Kindern, die in keiner unserer Betreuungen angemeldet sind, werden wir anrufen, bevor wir diese nach Hause schicken. Erreichen wir zu Hause niemanden, verbleiben diese Kinder bis zum regulären Unterrichtsende in der Annetteschule und gehen dann nach Hause.

Sollten Sie hierzu Fragen oder verstärkten Informationsbedarf haben, wenden Sie sich gern an mich.

Außerdem werden wir ab kommenden Montag auf Grund der fortschreitenden Lockerungen bzgl. der Hygienemaßnahmen im öffentlichen Bereich TESTBESCHEINIGUNGEN NICHT MEHR AUTOMATISCH ausgeben. Sollten Sie für Ihr Kind noch eine Bescheinigung benötigen, setzen Sie sich bitte mit Frau Voigt in unserem Sekretariat in Verbindung, vielen Dank!

Herzliche Grüße aus der Schule,

M. Brandt, Rektorin